Mal Sturm, mal Flaute…

Wieder in Kiel, diesmal im September!

Haben die THOR (unabsichtlich) getestet, wie sie sich unter 8 Bft. macht und sind wieder  positiv beeindruckt… gut für uns! Nachdem wir drei verschiedene Wetterberichte für diesen Tag hatten und wir uns auf die Grib-Files verließen, wollten wir uns auf den Weg nach Marstal machen… Vorausgesagt waren 5 Bft. mit Böen von 6-7 Bft. Sollte kein Problem sein. Als wir aber dann außerhalb der Kieler Förde waren, mussten wir doch feststellen, dass die vorhergesagten 7-8 Bft. von http://www.wetter.com sich als richtiger heraussstellten und wir haben wieder umgedreht. Hatten ja auch keine Termine in Dänemark und es war schon etwas aufreibend🙂 Außer zwei anderen Booten war kein einziger Segler in den Förden unterwegs, was unseren Entschluss bestätigte…

hier dann die tatsächlichen Werte von http://www.windfinder.com – wir waren von 10.00 – 16.00 Uhr draußen

In den nächsten Tagen dann wieder Flaute mit Regen und am Ende der Woche doch noch ein bisschen Wind um rauszufahren.

Schön war’s trotzdem!

Das nächste Mal sind wir Ende Oktober in Kiel, wenn der Baukran kommt, um die Boote aus dem Wasser zu holen… Wir halten euch auf dem Laufenden!

C&C

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s