Unsere neue Adresse: SY THOR, Kiel

Wir haben den Umzug und die Wohnungsauflösung gut hinter uns gebracht und sind jetzt schon seit letzten Donnerstag in Kiel. Leider haben wir erst seit heute wieder richtig Internet, weshalb das Logbuch einige Tage leer blieb.

Unser Hab und Gut wurde sicher in der Garage der Eltern verstaut, zum Glück hatten wir viele fleißige Helfer!

Auf der THOR haben wir uns jetzt an das Unterwasserschiff gemacht. Zwei Tage Schleifen haben wir schon hinter uns, jetzt müssen noch ein paar Roststellen (Spezialbehandlung mit Rostumwandler, 2 Lagen Grundierung, 3 Lagen Teerepoxy) ausgebessert werden und dann gibts neues Antifouling. Die Details dazu liefert Christian in den nächsten Tagen. Ich habe auch wieder Einiges gelernt (Schleifen mit der Flex🙂, Unterschiede zwischen 1-Komponenten- und 2-Komponenten-Lacken, Rost umwandeln, Dieselofenwartung u.v.m ) und das Leben an Bord gefällt mir echt gut. Wir haben es zwar noch nicht geschafft, alles zu verstauen, was noch so im Auto ist, aber die Arbeiten am Unterwasserschiff haben momentan Vorrang.

Bis zum 16. April müssen wir damit fertig sein, weil dann der Baukran wieder kommt, um uns ins Wasser zu lassen. Das geht sich schon aus – wie wir unseren Liegeplatznachbarn immer felsenfest erklären. Warum schauen die dann immer so skeptisch?😉 Wir werden weiter berichten…

Christine

4 Gedanken zu “Unsere neue Adresse: SY THOR, Kiel

  1. Also Euer neues Outfit steht Euch echt gut. Ihr seid ja fuer alles vorbereitet…. Bin ja schon auf die ersten Segelbilder gespannt- jetzt dauerts nicht mehr lange bis die Thor wieder im Wasser ist.

    LG

  2. Sieht alles sehr profesionell aus und wenn das Wetter so bleibt werdet ihr es gut schaffen können.
    Bei uns scheint die Sonne, wie im Sommer. Übrigens der Kirschbaum blüht bereits.
    LG Mama

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s