Best of Grenadines

Wir haben uns heute  beim Zoll und der Einwanderungsbehörde in Clifton / Union Island abgemeldet, morgen geht es weiter nach Carriacou. Ein neues Land steht am Programm.

Hier in Clifton gibt es auch wieder gutes Internet, weshalb ihr hier mal eine kleine Zusammenfassung unserer Reise durch die Grenadinen in Form von Bildern bekommt!

Nach Bequia verbrachten wir einige Tage auf Canouan…

Die Thor ankert vor einem schicken Strandhotel

Wir mischen uns unter die Einheimischen und gehen zum „Creole Lunch“ – also kreolischem Mittagessen – in die Volksschule. Es wird für neue Schuluniformen und ein Sportfest gesammelt! Super!

Creole Lunch

Schnorchel-Strand

wir kaufen unseren ersten Lobster (Hummer) beim Fischer - passt grad so noch in den Topf

so sieht das dann fertig aus - schmeckt fantastisch!!!

Nach ein paar Tagen auf Canouan geht es weiter nach Mayreau. Dort bleiben wir aber nur eine Nacht – uns erreichen schon dringende Mails von der SY Timpetee, dass wir doch in die Chatham Bay auf Union Island kommen sollen. Wir folgen also dem Ruf und bereuen es nicht! Wir treffen die Crews der Timpetee, Hitch-Hike-Heidi, Borne und Nubia und verbringen dort ein paar entspannte Tage. Natur pur, es gibt nur ein paar Hütten am Strand, die Gegrilltes und kalte Getränke verkaufen. Zum Einkaufen nach Clifton muss man erst mal 15 min. den Berg hochklettern, dann mit einem Einheimischen ins nächste Dorf. Aber es war wirklich wunderschön dort. Der Sternenhimmel ist so klar wie am Atlantik – kein Licht stört und es liegen auch nur wenige Boote dort vor Anker. Da kann man es echt gut aushalten!

Chatham Bay auf Union Island

... mit einfachen Hütten zum Grillen am Strand, man darf auch den eigenen gefangenen Fisch mitbringen

... und ein langer Sandstrand

Dann noch ein kurzer Abstecher auf die Tobago Cays, wo wir unsere ersten Versuche mit der Unterwasserkamera starten und mit Schildkröten, Rochen und Co. schnorcheln können! Ein Traum! Wir wagen uns mit unserem Dinghi – einem Banana-Boot – auch aufs Außenriff, wo Bojen zum Festmachen für die Dinghis bereitstehen, und uns eine faszinierende Unterwasserwelt erwartet.

keine Fotomontage - das Wasser sieht dort echt so türkis aus!

Spaziergang im Korallengarten

Schildkröten hautnah erleben - ein Erlebnis, an das man sich noch lange erinnert

Unglaublich schöne Sonnenuntergänge

Tobago Cays - ein Besuch wert!

Tja, und jetzt eben noch einmal Clifton zum Ausklarieren. Wir freuen uns aber schon auf die nächsten Inseln – vor allem Grenada, die Gewürzinsel, soll ein Erlebnis sein. Wir sind gespannt!

Clifton auf Union Island - eine bunte Stadt

Es gibt natürlich noch ein paar mehr Fotos – hier geht es zum Fotoalbum:

http://www.flickr.com/photos/sailingaroundtheworld/sets/72157629431492409

Vielleicht können wir euch so den Winter ein bisschen erträglicher machen!

 

5 Gedanken zu “Best of Grenadines

  1. Hallo Christine u. Christian!
    Wir verfolgen eure Reise und sind ganz begeistert von den schönen Inseln und Sränden.
    Sind eine Woche bei Klaus in der Schweiz zum Schifahren gewesen.
    Er war auch sehr interressiert an eurem Segelabenteuer, da auch er immer irgentwo in fernen Ländern urlaubt.
    Viel Glück und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

    Helmut,Veronika u.Luki

  2. Einfach nur schön – Islandhopping at it´s best!
    Wir fiebern der Segelsaison auch schon entgegen, an Ostern kommt die Yacht ins Wasser – nur noch 6 Wochen Vorfreude.

    Aloah Heh und immer guten Wind…

    Rainer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s