Tonga Dance

Wir hatten eine sehr windige Überfahrt von Niue nach Vava’u – Tonga von insgesamt 2,5 Tagen, die wir leider völlig falsch getimed haben – die letzten eineinhalb Tage fuhren wir stark gerefft um nicht in der Nacht anzukommen. Da hat man schon mal tollen Segelwind und dann kann man doch nicht. Nundenn, sei es drum. Am letzten Morgen kreuzten wir mehrere Stunden zwischen den Inseln, um zum Hauptort Neiafu zum Einklarieren zu kommen. Segeln vom Feinsten. Keine Welle, ordentlich Wind und alle Zeit der Welt.

solche Schiffe sieht man selten…

Gegen 11.00 Uhr am Morgen legten wir am Quarantänedock an. Nachdem insgesamt vier Offizielle an Bord gekommen waren, wir umgerechnet ca. 50 Euro für eine Tüte Müll und Gesundheitscheck rübergeschoben hatten, waren wir dann auch offiziell im Land. Der Gesundheitscheck bestand daraus, dass der Typ an Bord saß, O- Saft getrunken hat und uns fragte wie die Überfahrt war… naja.

Ansonsten ist das Land obersympathisch. Die Leute sehr entspannt. Die Anchorage erinnert etwas an die Karibik- wieder einmal richtig viele Boote- so über 50, ansonsten waren im Pazifik die Anchorages schon „überfüllt“ wenn mal 5 Boote geankert haben. Die Boatboys sind landestypisch sehr entspannt und scheinen beim Anpreisen Ihrer Waren einzuschlafen. Im Aquarium Cafe kommt man abends rein und kennt ca. 80 % der Gäste- irgendwie hat man alle schonmal seit Panama getroffen. Echt nett.

Tonga ist ein recht armes Land – gerade im Gegensatz zum fast europäisch anmutenden Tahiti- das heist für uns recht geringe Preise für Grundnahrungsmittel und günstige Restaurantpreise. Wir können also seit Panama wieder Mal guten Gewissens Essen gehen. Echt Klasse. Wir werden wohl die nächsten Tage erstmal wieder mit einigen der anwesenden Bekannten Wiedersehen feiern. Wir werden berichten.

Im Moment sitzen wir gerade im Cafe bei einem Mini-Seminar über die Einreisebestimmungen nach Neuseeland… heute Abend giessen wir uns erstmal ordentlich Kava auf die Lampe.

So sieht ein Seminarbesuch in Tonga aus😀

Die Anchorage vor Neiafu

5 Gedanken zu “Tonga Dance

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s