Unterwegs nach Vanuatu

Am Montag haben wir uns endlich von Fiji losreißen können. Mehr als drei Monate haben wir in diesem wunderschönen Land mit seinen freundlichen Menschen und herrlichen Inseln verbracht. Das war auch das erste Land in dem wir uns vorstellen könnten, etwas längere Zeit zu verbringen. Wir hoffen also sehr, dass wir irgendwann noch einmal zurückkommen.

Nun sind wir aber unterwegs nach Vanuatu. Die erste Insel wird Tanna sein, wo man auch einklarieren kann und es einen aktiven Vulkan zu erkunden gibt.

Die ersten drei Tage der Überfahrt haben wir mit sehr gutem Wind verbracht, an einem Tag haben wir sogar eine Distanz von 131 Seemeilen in 24 Stunden zurücklegen können. Ein sehr guter Wert für die Thor. Jetzt hat der Wind etwas nachgelassen, wir haben noch 110 Seemeilen bis Tanna vor uns. Leider ist für morgen noch weniger Wind vorhergesagt und wir überlegen gerade unsere Optionen. Wahrscheinlich schaffen wir es nicht bis morgen Abend dort anzukommen (außer wir motoren, aber das wollen wir nicht wirklich) und so werden wir wohl vor Sonnenuntergang den Blister gegen die Genua austauschen und dann gemütlich bis Samstag in der Früh nach Tanna dümpeln.

Noch eine gute Nachricht – wir haben seit der Abfahrt bereits zwei schöne Mahi-Mahis gefangen, also Fisch satt! Unser Anglerglück scheint langsam wieder zurückzukehren, wir freuen uns und wälzen unsere Kochbücher um unterschiedliche Gerichte auszuprobieren, landen aber oft irgendwie wieder bei einfachem Bratfisch. Mit einer Prise Salz und Zironensaft- ein Gedicht. Die Sonne scheint und es geht uns gut. Bis jetzt also eine wirklich gute Überfahrt!

2 Gedanken zu “Unterwegs nach Vanuatu

  1. Das liest sich alles entspannt. Annette beneidet euch um den Mahi-Mahi und ich ebenso. Sie würde gerne mit schnabulieren. Freut euch im Warmen zu sein. Noch ein Tag und ich mache die Heizung oder den Kamin an.
    Gutes Ankommen.
    LG Mama

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s