Zurück in der Zivilisation…

DSC_0308

 

Wir waren tatsächlich auf einem aktiven Vulkan. Direkt am Kraterrand, ohne Absperrungen, Sicherheitsvorschriften, etc. Und es fällt schwer, diesen Abend in Worte zu fassen. Lautes Grollen wie Donner, alle paar Minuten wird glühend heiße Lava mehrere hundert Meter nach oben geschleudert und nach Sonnenuntergang wird das ganze Bild noch spektakulärer. So etwas erlebt man so schnell nicht mehr, wir waren ganz hin und weg. Wenn ich es schaffe, die Fotos hochzuladen, kann man sich ev. ein Bild davon machen – Christian hat auch ein kurzes Video gedreht, das in den nächsten Tagen hier am Blog erscheinen wird.

Nach dem Vulkan-Abenteuer haben wir uns einen Tag später auf den Weg in die 140 sm entfernte Hauptstadt Port Vila gemacht. Die Überfahrt war wieder mal ein Traum – Rauschefahrt unter sternenklarem Himmel nachts und viel Sonnenschein tagsüber. Nun sind wir also wieder in der Zivilisation – aber hoffentlich nur kurz. Wir müssen uns hier noch einmal beim Zoll melden und die Fahrtenerlaubnis für die nächsten Inseln einholen. Und dann wollen wir schon wieder unterwegs in die nördlichen Inseln sein, wo alles wieder eine Spur langsamer von statten geht und wir hoffentlich noch auf viele ursprüngliche Dörfer wie in Port Resolution stoßen.

Aufgrund der schlechten Internetverbindung wird es die Fotos ev. in Etappen geben, bitte um Geduld!

http://www.flickr.com/photos/sailingaroundtheworld/sets/72157635788465046/

2 Gedanken zu “Zurück in der Zivilisation…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s